BSV beendet zweiten Spieltag siegreich

Die Badmintonmannschaft des BSV Neuburg bestritt am vergangenen Sonntag in der Parkhalle ihren zweiten Spieltag. Am Ende konnten zwei Siege verbucht werden.
Zu Beginn spielte der Gastgeber gegen den 1. BC Pfaffenhofen/Scheyern II. Im ersten Herrendoppel überzeugten Martial Vasil und Konstantin Bernhard und holten dem ersten Punkt. Markus Bernhut und Thomas Schrap die das zweite Herrendoppel bestritten mussten sich letztendlich im dritten Satz geschlagen geben. Es folgte das Damen doppel Dana Puljarga/Lai Peng Chuah-Artner die den zweiten Punkt sicherten. In den folgenden Herreneinzeln angetreten von Vasil, Schrap und Bernhut, konnten alle für den BSV entschieden werden. Ebenso das Dameneinzel mit Puljarga als auch das Mixed mit Lisa Braun und Konstantin Bernhard lieferten zwei weitere Punkte zum erfolgreichen Endstand von 7:1.

Das zweite Spiel trat man gegen den MTV 1879 München an. Hier mussten sich die Herrendoppel Vasil/Bernhut und Bernhard/Streubel leider knapp geschlagen geben. Das Damendoppel konnte aufgrund einer fehlenden Dame der Gegner nicht stattfinden und wurde somit als Sieg für die Damen Braun/Chuah-Artner des BSV gewertet. Sonit begann die Aufholjagd bei den Einzeln. Vasil konnte sich im ersten Spiel durchsetzen und brachte die Mannschaft auf ein 2:2. Im zweiten Herreneinzel sowie im ersten Dameneinzel konnten Streubel und Puljarg deutlich gewinnen und bereits ein sicheres Unentschieden besiegeln. Schrap im dritten Herreneinzel musste sich dann leider geschlagen geben, wodurch alles von dem Mixed Bernhard/Puljarga abhing. Hier zeigte man sich jedoch ohne Probleme und gewann das Mixed und somit insgesamt 5:3.
Die Mannschaft überzeugt an diesem Spieltag wieder durch Ihren Zusammenhalt und ihrem Teamgeist.

 

spielbericht zweiter spieltag 2019 2020

Tennis-Stadtmeisterschaften vom
17. bis 25. Juli 2020

BSV Sportbereich Tennis

Die Ausschreibung findet ihr hier im Newsbeitrag:

Duschen und Umkleidekabinen ab 22.6.2020 wieder geöffnet

BSV Sportbereich Tennis

Lockerung der Infektionsmaßnahmen vom 22.6.2020 bis 5.7.2020! 

Ligenzusammenstellung Saison 2020/2021 steht fest

BSV Sportbereich Tischtennis

Der erste Schritt der Vorbereitungen für die Saison 2020/2021 ist getan. Die Ligenzusammenstellung steht fest.

Tischtennis-Training ab 30.06.2020 wieder möglich

BSV Sportbereich Tischtennis

Halleneinzelsport in Bayern ist seit 08.06.2020 wieder möglich. Leider bleibt die Sporthalle des Gymnasiums bis auf weiter für Vereine gesperrt. Die städtischen Turnhallen

Absage Ausflug und Sommerfest

BSV Sportbereich Gymnastik

Coronabedingt müssen wir unseren im Juni geplanten Ausflug und das Sommerfest absagen.

Sponsoren (externe Links)