Liebe Sportler und Mitglieder des BSV,

Mit der kürzlichen Veröffentlichung hat die Bayerische Staatsregierung eine weitere Lockerung auch für den Sportbetrieb in den Vereinen ab 19. Juni bekannt gegeben. Unsere Abteilungen, welche Indoorsport (Badminton/Tischtennis) anbieten, erarbeiten gerade Hygienekonzepte und warten auf die örtlichen Regeln des Sportamtes, um wenigstens im kleineren Kreis mit Übungsstunden beginnen zu können. Sie werden euch auf ihren entsprechenden Unterseiten der Homepage näher informieren. Wir bitten euch, davon Gebrauch zu machen und immer einmal wieder die Homepage aufzurufen.

Erfreulich problemlos angelaufen ist der Wiedereinstieg unserer Tennisabteilung in den Trainingsbetrieb. Vielen Dank an die Verantwortlichen für die Erstellung des Hygienekonzepts und dessen Überwachung.

platzsperre

Weiterhin für die nächsten Wochen ruhen muss der Trainings- und Sportbetrieb in der Fußballabteilung. Somit bleiben auch die beiden Fußballplätze und das Kleinspielfeld (Käfig) bis auf Weiteres gesperrt.
Ich hoffe, alle Mitglieder bleiben von einer Ansteckung mit dem Virus verschont und halten unserer Gemeinschaft weiterhin auch in diesen schweren Zeiten die Treue.

Mit sportlichem Gruß

1. Vorsitzender

Klaus Sartoris

Portrait Klaus Sartoris

 

Ligenzusammenstellung Saison 2020/2021 steht fest

BSV Sportbereich Tischtennis

Der erste Schritt der Vorbereitungen für die Saison 2020/2021 ist getan. Die Ligenzusammenstellung steht fest.

Training bis zu 120 Minuten und Doppel wieder möglich

BSV Sportbereich Tischtennis

Halleneinzelsport in Bayern ist seit 08.06.2020 wieder möglich. Leider bleibt die Sporthalle des Gymnasiums bis auf weiter für Vereine gesperrt. Die städtischen Turnhallen

Absage Ausflug und Sommerfest

BSV Sportbereich Gymnastik

Coronabedingt müssen wir unseren im Juni geplanten Ausflug und das Sommerfest absagen.

Termine

Sponsoren (externe Links)